zurück zum Programm

Songs for the Asking

Vocado

Künstler:

Amanda Sjöberg (Sopran)

Malin Gavelin (Mezzosopran)

Josefin Bejstam (Alt)

Lukas Gavelin (Tenor)

Anton Leanderson-Andréas (Bariton)

Joel Nilson (Bass)

29.07.2024 19:30
Rittersaal | Schattenburg

Abendkassa

Programm

Sverige (Wilhelm Stenhammar)

Uti vår hage (Swedish Traditional, arr. Lars Bagge)

Kära nå’n (Anton Leanderson-Andréas)

Näckens polska (Swedish Traditional, arr. Malin Gavelin)

Dobbin’s Flowery Vale (Irish Traditional, arr. Matti Kallio)

Shall I compare thee to a Summer’s Day? (Nils Lindberg)


Vårvindar friska(Swedish Traditional, arr. Malin Gavelin)

Den blida vår är inne (Swedish Traditional, arr. Gunnar Eriksson)

Vad händer sen? (Jussi Chydenius / Morten Vinther / Erik Bosio)

Väl framme vid dörren (Anton Leanderson-Andréas)

Ronja Rövardotter Medley (Björn Isfält, arr. Joel Nilson)

-Pause-

Song for the Asking (Paul Simon, arr. Anton Leanderson-Andréas)

America (Paul Simon, arr. Anton Leanderson-Andréas)

Min vän (Old Friends) (Paul Simon, arr. Malin Gavelin)

Scarborough Fair / Canticle (English Traditional, arr. Anton Leanderson-Andréas)

A Hazy Shade of Winter (Paul Simon, arr. Joel NilsoSwedish)

59th Street Bridge Song (Feelin’ Groovy) (Paul Simon, arr. Kevin Fox)

Simon & Garfunkel Medley(arr. Anton Leanderson-Andréas)

Bridge Over Troubled Water (Paul Simon, arr. Malin Gavelin)

Über das Ensemble

Das schwedische Vokalensemble Vocado, 2004 an der Sjövik Folk High School in Dalarna gegründet, zählt heute zu den etablierten und vielfach ausgezeichneten Gruppen in der A-cappella-Welt. In den Anfangsjahren experimentierte das Ensemble in Repertoire und Stil viel in Anlehnung an bekannte schwedische A-cappella-Gruppen wie The Real Group, Fjedur und Tamarind. Zunehmend festigte sich aber ein ganz individueller Stil, eigene Kompositionen und Arrangements sind seitdem zentraler Teil von Vocados Repertoire.

Vocado ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe, darunter des „Internationalen A-cappella-Wettbewerbs“ Leipzig, des „Internationalen Wettbewerbs für Vokalensembles“ in Tampere/Finnland, oder von „Vokal Total“ in Graz/Österreich. Neben regelmäßigen Auftritten in Kirchen und bei Festivals in Schweden führten Reisen das Sextett durch fast ganz Europa, und 2012 sogar nach Südkorea. Im Januar 2012 wurde Vocado vom Schwedischen Chorverband als „Chor des Jahres” ausgezeichnet, wobei besonders das breite Repertoire und der ausgewogene Klang hervorgehoben wurden.

In seinem Programm ”Songs for the Asking” nimmt Vocado die Zuhörer mit auf eine Reise in die Welt des amerikanischen Folk-Rock-Duos Simon & Garfunkel. Neben beliebten Hits erklingen auch einige der vielleicht weniger bekannten Perlen, alle in speziell für dieses Programm geschriebenen Arrangements. Zusammen mit diesen amerikanischen Musikschätzen erklingt im ersten Teil des Abends Musik aus der Heimat der Künstler, schwedische Chormusik, Volkslieder und eigene Kompositionen.